Sony Schweiz folgen

Das sind die besten Einzelbilder der Sony World Photography Awards 2019

Pressemitteilung   •   Feb 26, 2019 01:02 CET

Die World Photography Organisation verkündet heute die Gewinner der zehn Offenen Kategorien und die Preisträger der National Awards aus 62 Ländern.

Zürich, 26. Februar 2019. Die Gewinnerfotos der zehn Kategorien des Offenen Wettbewerbs im Rahmen der Sony World Photography Awards 2019 stehen fest. Aus einer rekordverdächtigen Anzahl von Einsendungen aus 195 Ländern und Regionen prämierten die Juroren die besten und aussergewöhnlichsten Einzelbilder der jeweiligen Kategorie.

Das sind die Gewinner des Offenen Wettbewerbs:

  • Architektur: Philippe Sarfati, Frankreich - Bild “Heatwave”
  • Kultur (unterstützt von Culture Trip): Pan Jianhua, China - Bild “Shadow Puppetry”
  • Kreativ: Martin Stranka, Tschechien - Bild “Dreamers and Warriors”
  • Bewegung: Christy Lee Rogers, USA - Bild “Harmony”
  • Landschaft: Hal Gage, USA - Bild “Stumps, Alder Lake, Nisqually River, Oregon”
  • Natur und Wilde Tiere: Tracey Lund, Großbritannien - Bild “Underwater Gannets”
  • Portrait: Richard Ansett, Grossbritannien - Bild “Grayson Perry – Birth”
  • Stillleben: Rachel Yee Laam Lai, Hong Kong - Bild “Peony and Leaves”
  • Strassenfotografie: Carole Pariat, Frankreich - Bild “Open-Air Toilet”
  • Reise (unterstützt von Eurostar): Nicolas Boyer, Frankreich - Bild “Woman Wearing a Wedding Dress”

Unter den Gewinnern befinden sich sowohl Profifotografen wie auch Fotoenthusiasten mit vielseitigen Biografien. Sie alle haben nun Chancen auf den Titel „Open Photographer of the Year“ und eine Prämie von $ 5.000 (USD). Der Sieger wird zusammen mit den Gewinnern der Profi-Kategorien am 17. April im Rahmen der Preisverleihung in London bekanntgegeben.

National Awards zur Förderung lokaler Talente

Mit dem heutigen Tag stehen auch die Gewinner der National Awards der Sony World Photography Awards fest. Mit den National Awards, die bereits zum siebten Mal verliehen werden, bekräftigen die World Photography Organisation und Sony ihr Engagement zur Förderung lokaler Talente, indem sie Fotografen aus 62 Ländern die einmalige Gelegenheit bieten, ihre Arbeiten einem weltweiten Publikum zu präsentieren. Die vollständige Liste der diesjährigen Preisträger finden Sie unter www.worldphoto.org/2019-national-awards.

Preise und Erfolgsgeschichten

Alle Gewinner des Offenen Wettbewerbs und der National Awards erhalten eine digitale Fotoausrüstung von Sony. Darüber hinaus werden die Gewinnerfotos im Awards Buch 2019 veröffentlicht und vom 18. April bis 6. Mai im Rahmen der Sony World Photography Awards Ausstellung in London gezeigt. Anschliessend gehen die Werke international auf Tournee nach Italien, Deutschland und Japan.

Eine Ehrung im Rahmen des Offenen Wettbewerbs und der National Awards kann das Leben eines Fotografen verändern. Zu einer dieser Erfolgsgeschichten gehört der peruanische Fotograf Pedro Jarque Krebs, der es 2018 in die engere Auswahl der Offenen Kategorie „Wildlife“ schaffte und den peruanischen National Award gewann. Er gewann weitere renommierte internationale Preise und erlangte weltweite Medienberichterstattung. Dieses Jahr schaffte er es erneut in die engere Wahl bei der Offenen Kategorie „Natur und wilde Tiere“.

Die international renommierten Sony World Photography Awards zählen zu den wichtigsten Wettbewerben im weltweiten Fotokalender. Die Awards befinden sich nun im zwölften Jahr ihrer Partnerschaft mit dem Hauptsponsor Sony und setzen sich aus insgesamt vier Wettbewerben zusammen: Profi-Wettbewerb (Fotoserie), Offener Wettbewerb (Einzelbild), Studenten-Wettbewerb (für akademische Einrichtungen) und Jugendwettbewerb (für 12- bis 19-Jährige). Dieses Jahr wurden rekordverdächtige 326.997 Werke von Fotografen aus 195 Ländern und Gebieten eingereicht. Darunter einige der besten zeitgenössischen Fotografien der Welt, die im vergangenen Jahr aufgenommen wurden.

Weitere Informationen:

Jill Cotton / Emma Double, World Photography Organisation press@worldphoto.org / +44 (0)207 886 3043

Hinweise für die Redakteure

Weitere Presseinformationen sowie alle Gewinnerbilder und Bilder der Shortlist können für Veröffentlichungen unter folgendem Link heruntergeladen werden: www.worldphoto.org/press

Über die World Photography Organisation

Die World Photography Organisation ist eine Drehscheibe für globale Initiativen im Bereich Fotografie Mit ihrer Arbeit in über 180 Ländern, hat sich die Organisation zum Ziel gesetzt, die Fotografie stärker ins Gespräch zu bringen. Dabei erhöht sie das Bewusstsein und die Wertschätzung für diese Kunstform und feiert die Werke der Fotografen. Die World Photography Organisation führt verschiedenen Programme und Veranstaltungen durch, die sich über das ganze Jahr erstrecken. Zum WPO-Portfolio zählen die Sony World Photography Awards, der grösste Fotowettbewerb der Welt, sowie die internationale Fotokunst-Messen PHOTOFAIRS, die in Shanghai und San Francisco stattfinden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.worldphoto.org.

Über die World Photography Organisation

Die World Photography Organisation ist eine Drehscheibe für globale Initiativen im Bereich Fotografie Mit ihrer Arbeit in über 180 Ländern, hat sich die Organisation zum Ziel gesetzt, die Fotografie stärker ins Gespräch zu bringen. Dabei erhöht sie das Bewusstsein und die Wertschätzung für diese Kunstform und feiert die Werke der Fotografen.Die World Photography Organisation führt verschiedenen Programme und Veranstaltungen durch, die sich über das ganze Jahr erstrecken. Zum WPO-Portfolio zählen die Sony World Photography Awards, der grösste Fotowettbewerb der Welt, sowie die internationale Fotokunst-Messen PHOTOFAIRS, die in Shanghai und San Francisco stattfinden. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.worldphoto.org.

Über die Sony Corporation

Die Sony Corporation ist ein führender Hersteller von Produkten für Verbraucher und professionelle Anwender in den Bereichen Audio, Video, Foto, Spiele, Kommunikation, Schlüsselkomponenten und Informationstechnologie. Mit seinen Geschäftsfeldern Musik, Film, Computer-Entertainment und Online-Business ist Sony einzigartig aufgestellt, um als weltweit führender Elektronik- und Entertainment-Konzern zu agieren. Im Geschäftsjahr 2017 (Ende: 31. März 2018) verzeichnete Sony einen konsolidierten Jahresumsatz von rund 77 Milliarden US-Dollar. http://www.sony.net/