Sony Schweiz folgen

Dreifache Auszeichnung für Sony bei den TIPA Awards 2015

Pressemitteilung   •   Apr 09, 2015 15:00 CEST

Zürich, 9. April 2015. Gleich drei Kameras von Sony haben es in diesem Jahr aufs Siegertreppchen geschafft und wurden von der renommierten Technical Image Press Associationals herausragende Innovationen der Digital-Imaging-Industrie gewürdigt.

α7S: Beste professionelle Foto- und Videokamera

Die Strategie von Sony, bei einem Exmor CMOS-Vollformat-Sensor (12,2 Megapixel) den einzelnen Pixeln besonders viel Platz zu gönnen, hat sich bezahlt gemacht. Durch ihren sehr grossen Dynamikbereich (15,3 Stopps), exzellente Leistungen bei schwachem Licht (schneller intelligenter Autofokus bis -4 EV und rauscharme Bilder) sowie ihre extrem hohe Empfindlichkeit (erweiterter ISO-Bereich 50 bis 409.600) vereint die α7S alles was das Top-Modell unter den professionellen Kameras in den Augen der TIPA benötigt. Damit auch im Videomodus keine Bildinformation verloren geht, nutzt der „Full Pixel read-out“ die gesamte Sensorbreite ohne „Line Skipping“ oder „Pixelbinning“, sodass sowohl HD als auch 4K Videodaten von jedem einzelnen Sensorpixel verarbeitet werden. Die Benutzer können mit der Kamera so unkomprimierte 4:2:2 Full HD und unkomprimierte QFHD 4K Videos in 8 Bit 4:2:2 aufnehmen. Letztere werden via HDMI Verbindung auf 4K Recorder von Drittanbietern wie zum Beispiel den Atomos Shogun übertragen. Für das Profi-Herz verfügt die α7S ausserdem über eine
S-Log2 Gamma-Funktion, wie sie bei den professionellen Videokameras von Sony zu finden ist: So können die Benutzer eine Bildprofil-Voreinstellung für Gamma-, Schwarz- und Farbkorrekturen verwenden, die sich zum Einsatz bei Multikamera-Aufnahmen speichern lässt. Vollständige Details zur α7S gibt es hier.

α5100: Beste Einsteiger-Systemkamera

Die „superkompakte“ Systemkamera α5100 ist nur rund halb so gross wie eine herkömmliche DSLR. Dennoch beherbergt sie einen 24-Megapixel APS-C CMOS-Sensor. Der Autofokus der Kamera ist aussergewöhnlich schnell. In nur 0,07 Sekunden stellt er jedes Motiv scharf. Serienbildaufnahmen mit bis zu sechs Bildern pro Sekunde sind ebenfalls kein Problem. Mit 179 Autofokuspunkten fällt der Kamera zudem das Nachführen der Schärfe auch bei sich schnell bewegenden Motiven leicht. All diese Eigenschaften machen sie nicht nur für die TIPA Experten zur besten Einsteigerkamera 2015. Für Videoaufnahmen stehen ausserdem zahlreiche weitere Optionen zur Auswahl: Full HD in kinoähnlichen Bildfrequenzen von 24p, 60p und 60i, wählbares XAVC S Format mit einer Bitrate von 50 MB pro Sekunde, AVCHD in Blu-ray Qualität sowie MP4-Codecs, alle mit HDMI-Konnektivität. Zudem bietet die Kamera einen beeindruckenden ISO-Bereich von 100 bis 25.600. Vollständige Details zur α5100 gibt es hier.

ILCE-QX1: Bestes Mobile Imaging-Produkt

Smartphone-Fotografen setzen in jedem Fall bei Schnappschüssen auf ihr Telefon. Andererseits wünschen sich immer mehr von ihnen eine höhere Bildqualität und grössere Flexibilität beim Fotografieren. Die SmartShot QX1 von Sony vereint die Fähigkeiten einer spiegellosen Kamera in einer kompakten Form. Sie lässt sich mithilfe eines Adapters leicht an einem Smartphone anbringen, kann aber auch losgelöst vom Smartphone verwendet werden. Das Telefon wird via NFC/WiFi verbunden und dient als Monitor und Steuerzentrale. Die QX1 besitzt einen grossen APS-C Bildsensor mit 20,1 Megapixeln, einen integrierten Blitz und einen Objektivanschluss für alle Objektive von Sony mit E-Bajonett. Mit einem entsprechenden Adapter lassen sich aber auch Objektive von Drittanbietern anbringen. Die QX1 bietet so unendlich viele kreative Fotomöglichkeiten auf hohem Niveau und ist damit zu Recht das beste Mobile Imaging-Produkt des Jahres 2015. Die aufgenommenen Bilder können sowohl in der Kamera als auch auf dem Smartphone gespeichert werden. Die Leistung der QX1 vor allem bei schwachem Licht stellt die von Smartphones in den Schatten und auch aufgezeichnete 30p-HD Videos haben eine deutlich höhere Qualität. Vollständige Details zur ILCE-QX1 gibt es hier.

Bildmaterial

α 7S von Sony: Link Bildmaterial α 7S

α5100 von Sony: Link Bildmaterial α5100

ILCE-QX1 von Sony: Link Bildmaterial ILCE-QX1

Unternehmensprofil
Sony ist einer der führenden Anbieter von Produkten aus den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher sowie für professionelle Anwender.

Das Unternehmen ist weltbekannt für seine audiovisuellen Produkte, wie beispielsweise BRAVIA™ High Definition LCD-Fernseher, Cyber-shot™ Digitalkameras, Handycam® Camcorder, „α“ (Alpha) Digitale Spiegelreflexkameras und Walkman® MP3-Player sowie VAIO™ Computer und professionelle HD Broadcast-Systeme, allen voran die Modelle der XDCAM™ HD-Serie. Sony bietet als einziger Anbieter eine komplette High Definition-Wertschöpfungskette und zählt mit den Geschäftsbereichen Elektronik, Musik, Film, Games und Online zu den führenden Digital Entertainment-Marken. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 170.000 Mitarbeiter.

„Sony“, „WALKMAN“, „Cyber-shot“, „Handycam“, „α“, „BRAVIA“ und „XDCAM“ sind registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen der Sony Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder registrierten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument