Sony Schweiz folgen

Sony BRAVIA TVs bringen Fussballstimmung live ins Wohnzimmer

Pressemitteilung   •   Jun 06, 2014 09:11 CEST

Zürich, 6. Juni 2014. Als Offizieller Partner der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ hat Sony sein diesjähriges Produktsortiment stark ausgebaut und setzt auf herausragende Bild- und Tonqualität sowie nutzerfreundliche Bedienung und attraktives Design. Dazu kommen spannende Features wie etwa Social Viewing, das gerade beim Verfolgen von Fussballspielen den Spass deutlich steigert.

BRAVIA von Sony: Stadion-Atmosphäre für zuhause

Der Trend zu immer grösseren Bildschirmen hält an. Damit steigen auch die Ansprüche an die Bildqualität. Sony bietet im diesjährigen Produktsortiment Full HD Modelle mit bis zu 65“ (165.1 cm) und 4K Ultra HD Modelle mit bis zu 85“ (215.9 cm) Bildschirmdiagonale an. Doch Grösse allein ist nicht alles. Viel wichtiger ist, wie das Bild aufgebaut wird und den Betrachter in seinen Bann zieht.

Dazu nutzt Sony seine Vorreiterrolle in der Bildverarbeitung und setzt mit dem X-Reality™ PRO Prozessor, der TRILUMINOS™ Farbtechnologie und der X-tended Dynamic Range™ Technologie auf intelligentes Upscaling, eindrucksvolle Farbwiedergabe und bis zu dreimal höhere Kontrastraten. Gerade dem Upscaling – also der Hochrechnung von Inhalten auf nahezu 4K Ultra HD Qualität – kommt aufgrund der heute unterschiedlichen Datenquellen eine grosse Bedeutung zu. Ein für die Zukunft gerüsteter 4K Ultra HD Fernseher gibt aktuell erhältliche Inhalte dadurch in der bestmöglichen Qualität wieder. Und weil Sportfans auf 60 Vollbilder pro Sekunde (60p) schwören, unterstützen die BRAVIA TV-Geräte von Sony mit HDMI 2.0 den aktuellsten HDMI-Standard. Dies ist gerade für rasante Liveübertragungen wichtig, bei denen aufgrund der hohen Vollbildfrequenz jedes Detail sichtbar wird. Darüber hinaus unterstützen die neuen Sony TVs den Übertragungsstandard MHL 3.0 für den einwandfreien Austausch zwischen TV und mobilen Geräten sowie den HEVC Codec für 4K Übertragungen via Internetstreaming.

Was wäre ein Match ohne dazugehörige Klangkulisse?

Die Keilform des völlig neuen „Wedge“-Designs der Top-Modelle sorgt für mehr Volumen und ermöglicht somit den Einbau leistungsstarker Lautsprecher. Ein integrierter Subwoofer erzeugt zudem einen kraftvollen Bass.

In allen neuen BRAVIA Serien sorgt die optimierte Clear Audio+ Technologie für ein authentisches Klangbild. Wem dies immer noch nicht genügt, kann mit dem als Zubehör erhältlichen, kabellosen Subwoofer SWF-BR100 noch mehr Schalldruck erzeugen. Der zusätzliche Einsatz von Soundbase, Soundbar oder Home Cinema System verleiht dem Wohnzimmer schliesslich Heimkino-Atmosphäre.

Um speziell bei Fussball-Übertragungen mehr Stadionatmosphäre geniessen zu können, sind nahezu alle neuen BRAVIA TVs mit dem „Live Football Mode“ ausgestattet, der die Soundeinstellungen automatisch anpasst.

Mehr Bedienkomfort und neue Features wie „Social Viewing“

Alle neuen BRAVIA™ Fernseher verfügen dank Smart View über eine neue, intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche mit überarbeitetem Startbildschirm und vereinfachter Menüführung. Ebenso einfach wie genial: die neue Touchpad-Fernbedienung. Sie kommt mit nur einem Knopf aus und muss nicht auf den Fernseher gerichtet werden. Mit einer Fingerbewegung kann durch das gesamte TV Menü navigiert werden.

Neben den Lieblingsprogrammen, Video on Demand Angeboten, Bildern und Videos von Freunden halten nun auch TV-Vorschläge Einzug ins TV Menü. Sie basieren auf einer Analyse der individuellen Sehgewohnheiten der Nutzer.

Dank integrierter NFC-Technologie lassen sich die neuen BRAVIA Modelle zudem schnell mit mobilen Geräten verbinden. Dies ist ideal, um zum Beispiel Inhalte vom Smartphone auf den TV zu übertragen und dort abzuspielen.

Mit der „Social Viewing“-Funktion des BRAVIA™ Fernsehers lassen sich während eines FussballspielsTweets in Echtzeit auf dem Bildschirm verfolgen. Via Skype kann das Spiel trotz unterschiedlicher Aufenthaltsorte gemeinsam betrachtet werden – die hierfür nötige App, ein Mikrofon und eine Kamera sind in den BRAVIA Topmodellen integriert und ansonsten optional erhältlich.

Bildmaterial:

BRAVIA™ X95-Serie von Sony:Bildmaterial

BRAVIA™ X9-Serie von Sony: Bildmaterial

BRAVIA™ X85-Serie von Sony:Bildmaterial

BRAVIA™ W95-Serie von Sony:Bildmaterial

BRAVIA™ W85-Serie von Sony:Bildmaterial

BRAVIA™ W8-Serie von Sony: Bildmaterial

BRAVIA™ W7-Serie von Sony:Bildmaterial

BRAVIA™ W6-Serie von Sony: Bildmaterial

BRAVIA™ R4-Serie von Sony:Bildmaterial

Soundbar HT-CT370 von Sony:Bildmaterial

Soundbar HT-CT770 von Sony:Bildmaterial

Soundbase HT-XT1 von Sony:Bildmaterial

Subwoofer SWF-BR100 von Sony:Bildmaterial

Unternehmensprofil
Sony ist einer der führenden Anbieter von Produkten aus den Bereichen Audio-, Video-, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher sowie für professionelle Anwender.

Das Unternehmen ist weltbekannt für seine audiovisuellen Produkte, wie beispielsweise BRAVIA™ High Definition LCD-Fernseher, Cyber-shot™ Digitalkameras, Handycam® Camcorder, „α“ (Alpha) Digitale Spiegelreflexkameras und Walkman® MP3-Player sowie VAIO™ Computer und professionelle HD Broadcast-Systeme, allen voran die Modelle der XDCAM™ HD-Serie. Sony bietet als einziger Anbieter eine komplette High Definition-Wertschöpfungskette und zählt mit den Geschäftsbereichen Elektronik, Musik, Film, Games und Online zu den führenden Digital Entertainment-Marken. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 170.000 Mitarbeiter.

„Sony“, „WALKMAN“, „Cyber-shot“, „Handycam“, „α“, „BRAVIA“ und „XDCAM“ sind registrierte Warenzeichen oder Warenzeichen der Sony Corporation. Alle anderen Warenzeichen oder registrierten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument